COVID 19 Maßnahmen

Bei COVID19 handelt es sich um ein hochinfektiöses Virus, das sich hauptsächlich über den Mensch-zu-Mensch Kontakt und auch über Oberflächen verbreitet. Da es je nach Risikogruppe zu starken Komplikationen während einer Infektion kommen kann, treffen wir ab sofort Maßnahmen, um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen.  

Unser Ladenlokal bleibt bis auf weiteres für den regulären Publikumsverkehr geschlossen. Um Bestellungen aufzugeben oder abzuholen bitten wir Sie, uns telefonisch über Ihr Kommen zu informieren, damit wir dementsprechend einen Termin vereinbaren können.

Unsere Montage-Crew wird ohne Einschränkungen für Sie tätig sein, dies jedoch unter erhöhten Schutzbedingungen. 

Unsere Montage-Crew ist für das Arbeiten unter erhöhten Schutzbedingungen geschult. Jedes unserer Fahrzeuge ist mit ausreichend Desinfektionsmitteln, Seifen und persönlicher Schutzausrüstung für unsere Mitarbeiter bestückt.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und uns zu helfen, Sie und unsere Mitarbeiter vor COVID19 zu schützen, bitten wir Sie darum, folgende Regeln im Umgang mit unseren Mitarbeitern zu befolgen:

  • 2 Meter Sicherheitsabstand zwischen Ihnen und unseren Mitarbeitern
  • Keinen persönlichen Kontakt (e.g. Händeschütteln)

Sollten Sie oder ein Mitglied Ihres Haushalts Symptome einer potenziellen COVID19 Infektion zeigen, bitten wir Sie, uns unverzüglich darüber zu informieren. In diesem Fall werden wir gemeinsam mit Ihnen einen ausweich Termin finden. 

Mit gebotener Vorsicht und entsprechenden Maßnahmen werden alle die Krise gut überstehen. Weitere Informationen über das COVID19 Virus und wie man sich schützen kann finden Sie auf der Seite des deutschen Gesundheitsministeriums.

Grüße und Gesundheit wünscht das Team der Glaserei Schaaf.